Mein Angebot

Workshops / Events

Workshops, Events und Seminare ...

Lebendigkeit und Freiheit spüren – Empowerment unter Frauen

Herzlich Willkommen zu Workshops, Seminaren und Gruppenangeboten voll Lebensfreude und Schöpferkraft!

Kommende Veranstaltungen

Februar / März / November

Im turbulenten Familienalltag fällt es oft schwer, sich Zeit zu nehmen, sich zu spüren und eigene Bedürfnisse wahrzunehmen. Die „Atempause“ möchte einen Raum eröffnen in dem diese Erfahrungen mit sich selbst möglich sind. Folgende Themen können vertieft werden: Meine schöpferischen Kräfte, Selbstwert, Grenzen ausloten, Freiheit und Klarheit…

Onlineseminar: 12. Februar 2021, 19.30 – 21.00 Uhr:
Als ich mich selbst zu lieben begann
Selbstfürsorge für Gebende in Familie und Pflege

Onlineseminar: 29. März 2021, 19.30 – 21.00 Uhr
Ich schaffe das!
Wie Gedanken uns verändern

28. November 2021, 14.30 – 17.00 Uhr:
Durch Entspannung zu meiner Balance finden
achtsame Übungen für Körper und Geist

Online oder als Präsenzveranstaltung in Heilbronn, Jugendherberge oder Heinrich-Fries-Haus, (Nähe Bahnhof Heilbronn)

Kosten: 6 Euro/Termin (incl. Kaffee und Kuchen bei Präsenzveranstaltung)
Anmeldung über keb Heilbronn, Tel. 07131/89809-101,
keb.heilbronn@drs.de
www.keb-heilbronn.de

16. - 17. April 2021

Unter Resilienz versteht man die seelische Widerstandskraft, die uns hilft, auch mit schwierigen Lebenssituationen umgehen zu können und aus Krisen unbeschadet, manchmal sogar gestärkt hervorzugehen. Starke Anker in stürmischen Zeiten können der Glaube und das Vertrauen in die göttliche Führung sein. Andererseits kann der Glaube gerade in Lebenskrisen erschüttert werden oder gar abhandenkommen.

Bei diesem Seminar laden wir Sie ein, Ihren persönlichen Glaubensweg zu reflektieren und vielleicht eine neue Beziehung zu Gott zu entdecken, die trägt und beflügelt. Wir üben verschieden Formen einer lebendigen Spiritualität mit Körperwahrnehmung, Meditation, Gebet, Naturerfahrung, kreativem Ausdruck und einer Segensfeier ein.

Kloster Heiligkreuztal (Nähe Riedlingen)
16. – 17. April 2021
115/135 € im DZ/EZ incl. Kursgebühr und Verpflegung, für KAB Mitglieder 75/95 €
Veranstalter und Anmeldung über KAB, Frau und Gesundheit Tel. 0751/21040 oder per E-Mail: AGrabherr@blh.drs.de, www.

5. - 6. Mai 2021

Menschen würdig zu pflegen ist eine herausfordernde Aufgabe. Applaus allein genügt nicht. Es braucht Anerkennung und Stärkung für den beruflichen Alltag.

Sich selbst mit seinen Mustern und Antreibern wahrzunehmen und die eigenen Kraftquellen nähren, stärkt und fördert unsere Person sowie unser Handeln im beruflichen Umfeld. Um die vielfältigen Erwartungen, Ansprüche und den damit verbundenen Stress im Arbeitsalltag zu bewältigen, bieten wir diese Lernzeit an.

5.5.2021 ab 10 Uhr – 6.5.2021, 16 Uhr, Schloss Beilstein, Haus der Kinderkirche
130 € im EZ mit Verpflegung, 100 € Seminargebühr
für alle in der Altenpflege Beschäftigten
Anmeldung und Infos: KAB Regionalbüro, Tel. 07131 741-1111, kab-heilbronn@blh.drs.de

21. - 22. Mai 2021

Stress entsteht im Kopf. Wenn sich Ansprüche von außen und von innen, vom eigenen Antrieb her, verbünden, dann bahnt sich oft eine Überforderung und Erschöpfung an. Wir beleuchten die Hintergründe dieser selbstzerstörerischen Dynamik und nehmen persönliche Kraftquellen in den Blick: Loslassen und einfach sein. Die Auszeit im Kloster im Park, Ludwigsburg, eröffnet Ihnen wieder Zeit und Raum, sich selbst wahrzunehmen und Kraft zu schöpfen.

Kloster im Park, Ludwigsburg
115/135 € im DZ/EZ incl. Kursgebühr und Verpflegung, KAB-Mitglieder 75/95 €
Infos und Anmeldung über KAB, Tel. 0751 21040 oder über E-Mail: AGrabherr@blh.drs.de

19. Juni 2021

Loslassen wird dann aktuell, wenn uns bei Trennung oder Tod ein Abschied aufgezwungen wird. Doch es können auch Gedanken, Glaubenssätze und Verhaltensweisen sein, die uns einengen und daran hindern, ein freies und selbstbestimmtes Leben zu gestalten.

Bei diesem Seminar widmen wir uns all dem, was wir loslassen wollen oder müssen. Wir hinterfragen unsere Glaubenssätze, die zum Leiden führen und entwickeln eine Vision eines neuen Lebens.

19.6.2021, 10 Uhr – 17 Uhr, Parkstr. 34, Ludwigsburg
Anmeldung über info@keb-ludwigsburg.de

25. -27. Juni 2021

Sie haben in den vergangenen Jahren eine Mutter-Kind-Kur oder eine Mütterkur gemacht? Sind Sie auch mit vielen Vorsätzen heimgefahren und dann hat sich der Alltag wieder eingeschlichen? 

Dieses Angebot zur Kurnachsorge knüpft an die Prozesse an, die Sie in der Kur entwickelt haben. Sie bekommen neue Impulse, um Königin im eigenen Haus zu sein und zu bleiben. Sie haben Gelegenheit, Ihre Rolle im Spannungsfeld zwischen Familiengefüge, Arbeit, anderweitigen Aufgaben und Beziehungen zu reflektieren und für sich klare Prioritäten zu erkennen. Das Miteinander und der Austausch in der Kursgruppe bestärken die Eigenmächtigkeit. In einer angenehmen Atmosphäre am Neckarufer können Sie wieder Kraft schöpfen.

Dieser Kurs ist von der KAG Müttergenesung bezuschusst.

  1. – 27. 6.2021, Johann-Baptist-Hirscher-Haus, Karmeliterstr. 9, 72108 Rottenburg
    Kosten: 90/105 Euro im DZ/EZ (KG, UK/Verpflegung, zuzügl. 5 € Kurtaxe), KAB-Mitglieder 60/75 Euro.

Infos und Anmeldung über KAB Frau und Gesundheit, www.kab-drs.de
E-Mail: KAB@blh.drs.de
Tel. 0711/9791132

15. - 17. Oktober 2021

Mit künstlerischen Zugängen, Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen und Naturerfahrung können Sie bei diesem Wochenendworkshop in angenehmer Atmosphäre Heilsames für sich entdecken und entwickeln.

Fr. 15. – So, 17. Oktober 2021 Kloster Schöntal
ca. 200 €
Infos und Anmeldung über keb-hohenlohe@kloster-schoental.de, Tel 07943 894335

7 Termine, Oberstenfeld

Bei diesem Kurs können Sie sich selbst auf genussvolle Weise entdecken. Dieser Kurs macht Mut und Lust zum Leben.
Durch Entspannungsübungen und Imaginationen lassen wir innere Bilder unseres Körpers in uns aufsteigen und malen sie anschließend auf einen großen Papierbogen. Im Laufe des Kurses entsteht so ein intuitiv gestaltetes Selbstbildnis, das Ihr inneres Erleben, Ihre Würde und Ihre Ressourcen zeigt. 

Bei psychosomatischen Beschwerden oder körperlichen Beeinträchtigungen kann die Körperbildarbeit entspannend und neu belebend wirken. Sie befreit von der Konzentration auf die „Schwachstelle“ und lenkt den Blick auf Ihre schöpferische Kraft und Ihre Möglichkeiten.

Der Kurs besteht aus 7 Treffen von 2-stündiger Dauer in 14-tägigem oder monatlichem Abstand. Die Termine werden in der Kleingruppe (bis 4 Frauen) vereinbart. 

Nächster Kursbeginn nach Absprache
Gebühr incl. Getränken und Materialkosten 225 Euro (Ratenzahlung ist möglich).
Ort: Beratungspraxis Martha Higler-Kühner, Helfenberger Straße 12, 71720 Oberstenfeld.
Anmeldung bitte über das Kontaktformular.

FORTLAUFENDE GRUPPE

Die Lebenskunstgruppe bietet Frauen einen Erlebnis- und Reflexionsraum. Er unterstützt Sie dabei, sich selbst wahrzunehmen und sich selbst treu zu sein. Entdecken Sie Ihre Ressourcen, folgen Sie Ihren Träumen und Wünschen, entwickeln Sie die innere Stärke, für das eigene Wohl einzutreten und erleben Sie Freude und Lebendigkeit. 

Entspannungsübungen, Traumarbeit, intuitives Malen, Klang, Bewegung und Tanz, verschiedene erlebnisöffnende Anleitungen aus der Gestaltarbeit sowie der Austausch in einer verlässlichen und zunehmend vertrauten Kleingruppe unterstützen Sie dabei.

Kleingruppe bis 5 Teilnehmerinnen
7 – 10 Termine pro Jahr nach Absprache.
Kosten incl. Material und Getränken: 30 Euro/Abend
Ort:
Beratungspraxis Martha Higler-Kühner, Helfenberger Str. 12, 71720 Oberstenfeld.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an mich. Anmeldung bitte über das Kontaktformular

Newsletter abonnieren

Gern nehme ich Sie in meinen E-Mail-Verteiler auf. Sie bekommen dann inspirierende Impulse und Hinweise zu aktuellen Workshops.

Schreiben Sie mir kurz eine Nachricht. Name und E-Mail-Adresse reichen aus, mehr Daten erhebe ich nicht. Sie können die Infos jederzeit abbestellen.